Wir hamstern Glücksmomente und Hoffnung-

Bildungslandschaft in Coronazeiten

Die Bildung ist lahmgelegt- so nimmt man es zur Zeit wahr!

Kein regulärer Unterricht, keine KITA, null Vereinsleben!

Eine richtige Entscheidung, denn die Gesundheit eines jeden Einzelnen und die Sicherung unseres Gesundheitssystems stehen nun an erster Stelle.

Ein Ausnahmezustand, eine Krise, die es zu bewältigen gilt!

Eltern stellen sich nun die Frage, wie kriegen wir gut den Tag herum?

Wie gehe ich mit meiner eigenen Unsicherheit um?

Darf ich noch dies? Darf ich noch das?

Deshalb ist es wichtig Hoffnung zu hamstern statt Toilettenpapier,

Glücksmomente zu sammeln von denen unsere Seele zehrt.

Auch wenn die Bildungslandschaft ihre Kurse abgesagt hat; die Ideen für neue Kurse sind da, werden aber erst terminiert, wenn die Lage sich wieder verändert hat und das soziale und gesellschaftliche Miteinander wieder aufgenommen werden kann.

Somit nutzen wir die Seiten der Bildungslandschaft um zu informieren und Tipps zu geben. Diese Informationen finden Sie hier: https://www.bildungslandschaft-geltinger-bucht.de/Bildungsangebot/Kinder-und-Jugendliche

Bleiben Sie/ bleibt Ihr gesund und denkt daran, dass noch nicht alles abgesagt ist

Familie, Freundschaften, Nachbarschaftshilfe, Kreativität, Schokolade, Achtsamkeit, gemeinsam spielen, Kinderlachen, Dankbarkeit, Lesen, Frühling, Gemeinsamkeit, Sonnenschein,  Komplimente machen, Hoffnung, gute Gespräche, Phantasie, Geborgenheit, Zuversicht, Musik,  Gänseblümchen, Kerzenschein, Humor, Vogelgezwitscher, Essen und Trinken…….. und noch so vieles mehr…ist im Moment so richtig angesagt!

Kommen Sie gut durch diese besondere Zeit! Und schauen Sie ab und zu hier rein!