November, 2021

2021So07Nov15:0017:30Kinderkino auf dem Scheersberg Ronja Räubertochter15:00 - 17:30 Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg

Angaben Veranstaltung

„Ronja Räubertochter“
Schweden, Norwegen 1984, Regie: Tage Danielsson, nach der Erzählung von Astrid Lindgren, 126 Minuten, empfohlen ab 8 Jahren

Zuckende Blitze über der Mattisburg, ein Donnerschlag und die Burg bricht mitten entzwei. In diesem Moment wird Ronja geboren, die Tochter von Lovis und dem Räuberhauptmann Mattis. Etwa elf Jahre später: Ronja darf endlich hinaus in die Welt, aber sie soll sich vor dem Fluss hüten, vor Wilddruden und Graugnomen, Dunkeltrollen und Rumpelwichten. Auf ihren Streifzügen durch den wildromantischen Mattiswald trifft sie eines Tages den gleichaltrigen Birk, Sohn von Borka, dem Erzfeind der Mattisräuber. Mattis schäumt vor Wut, als er erfährt, dass sich Borka mit seiner Bande im anderen Teil der Mattisburg eingenistet hat…

Doch zwischen den beiden Kindern entwickelt sich nach anfänglichem Zögern eine tiefe Freundschaft, die auch den Winter übersteht.
Als Mattis durch einen Zufall Birk in seine Gewalt bringt, stellt sich Ronja auf die Seite ihres Freundes.
Der Vater ist tief verletzt und verstößt seine Tochter. Ronja zieht enttäuscht aus und verbringt mit Birk einen herrlichen Sommer in einer Bärenhöhle. Es wird Herbst. Mattis kommt, seine Tochter um Verzeihung zu bitten und sie nach Hause zu holen. Ihre Freundschaft zu Birk kann er inzwischen akzeptieren und am Ende ist er sogar bereit, sich mit Borka gegen die gemeinsame Bedrohung durch Landsknechte zu verbünden. Ein Zweikampf entscheidet darüber, wer künftig der Räuberhauptmann sein soll …

Datum: 07.11.2021 15:00 bis 17:30 Uhr

Seminarleitung: Jörn von Spreckelsen

Uhrzeit

(Sonntag) 15:00 - 17:30

Ort

Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg

Veranstalter

Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg

X