Mai, 2022

2022Sa07Mai9:0017:00Workshop für Ehrenamtliche in der FlüchtlingshilfeTraumasensible Begegnung mit Menschen nach Fluchterfahrung9:00 - 17:00 Gemeindehaus Quern, Groß-Quern 30, 24972 Steinbergkirche-Großquern Ort:Steinbergkirche

Angaben Veranstaltung

Wissen – Verstehen – Handeln
Workshop mit Christine le Coutre und Cindy Goos für ehrenamtliche Akteure in der Flüchtlingshilfe.

Viele Flüchtlinge sind aufgrund von Krieg, Gewalt und Lebensgefahr in den Herkunftsländern und auf der Flucht traumatisiert. Was bedeutet das für ehrenamtliche Akteure in der Flüchtlingsarbeit?
Im Workshop werden folgende Aspekte behandelt:
Eine kurze Einführung in Traumatische Erfahrungen und deren mögliche psychische Folgen (Wissen).
Empathie mit der Situation der Flüchtlinge entwickeln und handlungsfähig bleiben, um Traumafolgen entgegenzuwirken (Verstehen).
Empathie statt Identifikation und Selbstfürsorge für die Ehrenamtlichen, damit sekundäre Traumatisierungen der Ehrenamtlichen und Geflüchteten möglichst vermieden werden.
Erarbeiten einer hilfreichen professionellen Haltung und konkretes Handwerkszeug für die Begegnung mit den Menschen mit Fluchterfahrung (Handeln).
Der Workshop besteht aus einer Mischung von Vorträgen und dem Ausprobieren in Kleingruppen.
Informationen zu den Referentinnen:
Christine le Coutre ist Psychologin und leitet die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle des Diakonischen Werkes in Schleswig.
Cindy Goos ist Sozialpädagogin und Systemische Therapeutin/Familientherapeutin. Sie arbeitet ebenfalls in der Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle sowie in der Schwangerenberatung und Beratung zum § 218/219 in Schleswig.

Samstag, 07. Mai 2022 von 09.00 bis 17.00 Uhr
Im Gemeindehaus der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Quern-Neukirchen
Anmeldungen ab sofort unter: Koordinierungsstelle-Kitz@schleswig-flensburg.de (bitte unbedingt den Ort angeben, an dem sie ehrenamtlich tätig sind).
Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 05. Mai 2022/18.00 Uhr.
Begrenzte Teilnehmendenzahl! Am 6. Mai erhalten die Angemeldeten weitere Informationen.
Der Workshop und die Verpflegung sind kostenfrei.

Uhrzeit

(Samstag) 9:00 - 17:00

Ort

Gemeindehaus Quern

Groß-Quern 30, 24972 Steinbergkirche-Großquern

X
X