Einrichtungen im Amt Geltinger Bucht

Unsere Kooperationspartner

Mit der Kooperation und Vernetzung verschiedenster Bildungsakteure vor Ort sollen Bildungsangebote und Chancen für Kinder und Jugendliche im Amt Geltinger Bucht verbessert werden. Durch den regelmäßigen Austausch der Institutionen können Bedarfe aufgetan und Lücken geschlossen werden, wodurch das breite Bildungsangebot optimiert wird und an Stärke gewinnt. Bisher entstandene Strukturen sollen dabei nicht aufgegeben, sondern wei-terentwickelt werden.

Die Bildungslandschaft möchte die Bildungsakteure dabei unterstützen, ihre bestehenden Angebote aufeinander abzustimmen, neue Projekte zu entwickeln und Erfahrungen auszu-tauschen. Hierfür bringen sich alle beteiligten Akteure, mit ihren spezifischen Fähigkeiten, Kompetenzen und Methoden, sowie ihrem jeweiligen Zugang zu Kindern und Jugendlichen mit ein. Zudem treten sie miteinander in einen gleichberechtigten, fortlaufenden Austausch, zum Beispiel über regelmäßig stattfindende Arbeitskreise.

Bildungsnetzwerke eröffnen neue Chancen zur Kooperation und Vernetzung der regionalen Bildungsakteure und schaffen somit Synergieeffekte und Produktivitätsvorteile (z.B. durch die gemeinsame Nutzung von Räumen).

SV Kieholm 65 e.V.

Der Sportverein wurde am 15. April 1965 unter den Namen TSV Buckhagen-Oehe gegründet. Das Einzugsgebiet um fasste die Gemeinden des damaligen Amtes Buckhagen-Oehe. Im Jahr 1970 anlässlich der Gebeitsreform wurde das Amt dem Amt Gelting zugeschlagen. Dies war der Grund zur Umbennung des Vereins in den Namen „SV Kieholm“
Mit dem Bau des Sportplatzes und der Turnhalle in Kieholm vergrößerte sich der Verein an Mitgliedern von ursprünglich 13 Gründungsmitgliedern auf 65 im Jahr 1966, bis heute wo der Verein über 400 Mitglieder zählt.

Kontakt:
SV Kieholm 65 e.V.
Hafferholz 2
24376 Hasselberg
Web:www.svkieholm.de/startseite

Kategorie: